Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Bilder Canada
Letztes Feedback

http://myblog.de/kkmk2014

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Tag 10 - Sudbury Umland -

Tag 10 - Sudbury Umland -

Morgens um 4 werde ich vom strömenden Regen geweckt, oder besser von der undichten Regenrinne über unserem Fenster. Irgendwann hab ich mich an die Geräuschkulisse gewöhnt und kann weiterschlafen.

3 Stunden später regnet es immernoch. Von den 28 Grad des Vortages sind noch 11 übrig.
Wir frühstücken im benachbarten Restaurant und auch hier ist das Publikum anders als in den anderen Orten zuvor. Viele Arbeiter, viele Alte. Kaum Touristen.
Wir entscheiden, die Gegend per Auto zu erobern und machen uns auf den Weg zu einer der wenigen Sehenswürdigkeiten. In Sudbury gibt es das größte Nickelvorkommen von Kanada. Die Mine ist Hauptarbeitgeber. Leider kann man von der Mine selbst nicht sehr viel sehen und wir fahren weiter ins Umland. Kreuz und quer, einfach gucken. Irgendwann landen wir an einem Wasserfall. Da es gerade nur noch in Strömen regnet und nicht wie aus Eimern, wagen wir ein paar Schritte näher ran, mit Turnschuhen auf den nassen Felsen durchaus spannend.

Nach einer weiteren Runde querfeldein verziehen wir uns in Kino und sind leicht überfordert. Kino heißt hier Spielhallen, Restaurant und Partymeile, alles auf einmal. Es ist überirdisch laut, die Spielautomaten klappern endlos, überall Kinder und wir gehen in eine Abendvorstellung. Als dann auch noch Kinder, geschätzt 7 oder 8 mit in den Kinosaal kommen, zu einem Film, der alles andere als geeignet ist, kommen wir uns wieder so richtig spießig vor.

Auch die Kinovorschau ist so laut, dass ich mir die Ohren zuhalte und trotzdem noch alles verstehe. Nach dem Film stürmen dann alle zu ihren Autos und ich hab ein deja-vu. Wir stehen an, um vom Parkplatz runterzukommen. Das war in den 90ern in Neubrandenburg auch so, wenn man von der Collosseum-Disko auf die Hochstraße wollte. Während wir also mit runtergelassenen Fenstern und Musik voll aufgedreht darauf warten, irgendwann losfahren zu können, schwelgen wir in gemeinsamen Jugenderinnerungen.
17.8.14 15:30
 
Letzte Einträge: Tag 9 - Sudbury, Tag 11 - Killarney Park -, Tag 12 - Mit der Fähre Richtung Bruce Peninsula -, Tag 13 bis 17 - Owen Sound und Umgebung -


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung