Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Bilder Canada
Letztes Feedback

http://myblog.de/kkmk2014

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Tag 2 und 3 - Sightseeing -

Tag 2 und 3 - Sightseeing -

Morgens um 1 bin ich wach, hellwach. Oh sieh an, Martin auch. In Deutschland ist Frühstückszeit, kein Wunder, dass wir wach sind. Martin dreht sich einmal um, schläft weiter, ich schau mir im TV Hang-over an.

Irgendwann schlaf auch ich wieder ein. Bis 5, da ist es dann endgültig vorbei. Wir schlachten die Minibar ( Kekse und Kaffee) und warten darauf, dass es endlich 7 Uhr ist, damit wir zum Frühstück können. Das Buffet ist super, selten so viel Auswahl gesehen. Die Anzahl der Mitarbeiter, die herum wuseln ist beeindruckend, jeder deutsche Gastronom wäre neidisch.

Unsere Koffer sind inzwischen auch aufgetaucht und wir legen mit unserer Touritour los. Am See entlang geht es Richtung CN-Tower. Dort auf 340 m Höhe dann einmal Rundumblick.

Toronto besteht aus Wolkenkratzern und typischen britischen kleinen Häuschen. In vielen Straßen sehen die Häuser so aus, als wären sie seit ihrer Erbauung vor 100 Jahren nicht mehr renoviert worden.

Den ersten Tag verbringen wir damit, Downtown abzuklappern. Am See entlang, durchs Finanzeck, Chinatown. Wir kommen auf knapp 16 km zu fuß. Um 9 sind wir wieder tot im Hotel, geben uns dem Jet-Lack geschlagen und schlafen. Bis um 1, da bin ich wieder wach.

Am zweiten Tag nehmen wir das Auto, raus aus Downtown, Randbezirke abklappern. Wolkenkratzer und kleine Häuschen wechseln sich immernoch ab. Wir entdecken den Einfamilienvilla-mit-Park-Stadtteil und gefühlt 100 m weiter die nächsten Wolkenkratzer. Es verschlägt uns in eine Mall, wir spielen Preisevergleichen. Schuhe sind inzwischen teurer als bei uns. Dafür ist die Auswahl riesig. Calvin Klein und Co aber sind beeindruckend günstig. Sehr widersprüchlich.

Abends gehen wir Richtung Hafen, eine alte Brauerei umgebaut zum Künstlereck.

Morgen geht es weiter zu den Niagarafällen und wir sind doch etwas froh, aus der Stadt rauszukommen.
6.8.14 02:51
 
Letzte Einträge: Tag 9 - Sudbury, Tag 10 - Sudbury Umland -, Tag 11 - Killarney Park -, Tag 12 - Mit der Fähre Richtung Bruce Peninsula -, Tag 13 bis 17 - Owen Sound und Umgebung -


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung